Selbstbewusstsein

Für mehr Selbstbewusstsein und weniger Unsicherheiten

Selbstbewusstsein zu spüren bedeutet, sich seiner selbst bewusst zu sein-mit allen Stärken und auch den Schwächen. Es bedeutet, Vertrauen zu haben in sich selbst und den eigenen Wert zu kennen.

Oft ist das aber im Laufe unserer Kindheit verschüttet worden. Dies trägt dazu bei, dass eigene Ziele nicht erreicht und Lebenswege nicht selbstbestimmt gewählt werden. Das wir uns klein und unsicher fühlen.

Auch in bestimmten Situationen (zum Beispiel in Prüfungen, in großer Runde etc.) kann ein sonst selbstbewusster Mensch punktuell auf einmal sehr unsicher werden. Auch das hat oft mit früher erlebten Situationen und erlernten Ideen, Konzepten oder Überzeugungen über uns selbst zu tun.

Um das Leben leichter anzugehen, ist es wichtig, sich nicht dauernd Gedanken darüber machen zu müssen, was die Anderen denken und sagen. Sich hinstellen und sagen zu können:“Ich bin gut so wie ich bin!“, kann einem Befreiungsschlag gleichkommen.

Mit Hypnose ist dieses Ziel greifbar und ich kann dir mit diesem Werkzeug helfen, endlich Sicherheit in allen Lebenslagen zu spüren. Wenn Du mehr über dieses Thema lernen möchtest, dann freue ich mich von Dir zu hören.